FF Stellingen auf dem EM Fanfest

Aufgrund des erhöhten Gefährdungspotentials mit bis zu 70.000 Zuschauern setzt die Feuerwehr Hamburg Kräfte zur Sicherung des FIFA Fanfestes auf dem Heiligengeistfeld ein.

Am 13.06.2012 stellte die FF Stellingen eine Gruppe (9 Frauen/Mann) zur Tragehilfe. Ebenfalls im Einsatz waren von FF-Seite Kräfte aus dem Bereich Wandsbek unter Leitung des Bereichsführers Wandsbek. Nach Aufstellung im Bereitstellungsraum wurden durch die FF Stellingen zwei Tragetrupps gebildet, die verletzte Personen nach Erstversorgung durch die Hilfsorganisationen aus der Menschenmenge in die Unfallhilfsstellen verbringen sollten. Dank des günstigen Wetters (trocken und mäßig warm) gab es insgesamt nur fünf Tragehilfen durchzuführen und so endete die Bereitstellung gegen 23:30 Uhr.

Ein großes Dankeschön an dieser Stelle an die FF Ottensen für die hervorragende Versorgung!